Glück ist machbar: Action for Happiness

Action For Happiness will zu einer Massenbewegung werden. Das Ziel: eine glücklichere Gesellschaft für alle. Dafür liefert die Initiative viele praktische Anregungen

Für mich ist sie ein Glücksfall. Die Website www.actionforhappiness.org. zeigt: Mit dem Anliegen, das ich mit MAYmagazine und mit MAY YOU BE HAPPY verfolge, stehe ich nicht allein. Ich möchte dazu beitragen, dass es in der Welt um mich herum mehr Glück und weniger Unglück gibt. Und das will auch Action For Happiness.

Die Organisation stellte sich im April 2012 in London der Öffentlichkeit vor. „Action for Happiness ist eine Bewegung für positive soziale Veränderungen. Wir bringen Menschen zusammen aus allen Lebensbereichen, die eine Rolle bei der Schaffung einer glücklicheren Gesellschaft für alle spielen wollen“, heißt es auf der Website. „Wir wollen Menschen ermuntern, mehr zu tun, um das Wohlergehen anderer zu verbessern, und ihnen helfen, Wege zu finden, um selbst ein erfüllteres Leben zu führen“, sagt Mark Williamson, Director Action for Happiness. (mehr …)

Lieber glücklich als reich

Eine Gesellschaft, die dem allumfassenden Glück der Menschen die höchste Wichtigkeit einräumt – bloß ein schöner Traum? Für Action for Happiness ist es ein Programm. Die in London gegründete Initiative will zu einer Massenbewegung für einen positiven sozialen und kulturellen Wandel werden. Mark Williamson, Director Action for Happines, sagt, wie das gelingen soll.

Was ist das Anliegen von Action for Happiness?

Action for Happiness geht es um eine Veränderung hin zu einer glücklicheren Gesellschaft. Gemeint ist eine Gesellschaft, in der mehr Menschen ein glückliches, ausgeglichenes und erfülltes Leben führen und weniger Menschen ein unglückliches Leben führen, in dem sie sich gefangen, ungeliebt oder unerfüllt fühlen.

Das ist eine einfache Idee. Um sie erfolgreich umzusetzen, benötigen wir allerdings einen tief greifenden kulturellen Wandel – einen, der uns alle herausfordert, den Dingen, die wirklich wichtig sind, in unserem Leben auch tatsächlich den Vorrang einzuräumen.

Tatsächlich bauen wir an einer Massenbewegung für den sozialen Wandel. Unser Ziel ist es, Menschen zusammenzubringen, die meinen, es könnte besser bestellt sein um die Dinge in der Welt. Wir wollen sie ermuntern, mehr zu tun, um das Wohlergehen anderer zu verbessern, und ihnen helfen, Wege zu finden, um selbst ein erfüllteres Leben zu führen.

Letztlich wollen wir dazu beitragen, eine Gesellschaft zu schaffen, die das allumfassende Glück der Menschen an erster Stelle setzt, anstatt sich auf Wirtschaftswachstum zu fokussieren. Wir wollen die Menschen unterstützen, einen von sich selbst besessenen, materialistischen und unbefriedigenden Lebensstil aufzugeben – zu Gunsten einer kooperativen und liebevollen Art zu leben, in der Großzügigkeit, Vertrauen und positive Beziehungen Wertschätzung erfahren. Unser Ziel ist es, Menschen zu inspirieren, sich den Dingen zuzuwenden, die für sie wirklich wichtig sind. Wir wollen ihnen helfen, sich zusammenschließen, um positive Veränderungen in ihren Familien, Schulen, Arbeitsplätzen und Gemeinden zu erreichen. (mehr …)

MALA

34,90 €

 
shop

Network

besuche maymagazine bei facebook
  • MAY Cloud